Allgemeine Hinweise zur Nutzung des Portals (AGB)
Eintrags-ID: 8164


1) Zweck und Umfang des Angebotes
Das Virtuelle Software-Engineering-Kompetenzzentrum wird derzeit im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projektes VSEK (FKZ 01 IS C39) aufgebaut. Das Portal software-kompetenz.de wird von dem Projekt-Konsortium unter Leitung des Fraunhofer Instituts für Experimentelles Software Engineering angeboten. Das Internet-Portal stellt eine Plattform dar, die führende Experten aus Wissenschaft und Praxis mit Ihnen, den interessierten Nutzern, zusammenbringt. Ziel ist der Aufbau einer Software-Engineering-Community, die den Zugang zu Informationen und Experten unter den erleichterten Bedingungen des Internets (Kostenvorteil, weltweiter Zugang, Suchmöglichkeiten, schnelle und direkte Kontaktaufnahme) ermöglicht. Der gegenseitige Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Ihnen, den Experten und anderen Nutzern ermöglicht es allen Beteiligten, neues Wissen zu generieren. Sie können die Inhalte der Wissensdatenbank einsehen, an Diskussionen teilnehmen, eigene Beiträge zur Veröffentlichung im Rahmen der Erfahrungsdatenbank vorschlagen, Kontakt mit Experten und anderen Nutzern aufnehmen und sich über wichtige Termine und Veranstaltungen informieren. Ein Newsletter-Dienst kann kostenfrei abonniert werden, um über Neuigkeiten regelmäßig informiert zu werden. Betreiber des Portals ist während der Aufbauzeit die Fraunhofer Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. Das VSEK-Projektbüro ist am Fraunhofer IESE angesiedelt.

2) Registrierung
Jeder Nutzer kann sich über die Homepage von software-kompetenz.de registrieren. Bei der Registrierung werden Sie um die Angabe einiger persönlichen Daten gebeten. Den Newsletter können Sie jederzeit abonnieren oder abbestellen. Mit der Registrierung erhalten Sie einen Benutzernamen sowie ein individuelles Passwort. Bitte verwahren Sie insbesondere das Passwort sorgfältig, um einen Missbrauch durch Dritte auszuschließen. Ihre Registrierung können Sie jederzeit zurücknehmen. Dies geschieht per E-Mail an die Adresse info@software-kompetenz.de. Das Projektkonsortium behält sich vor, Nutzer, die vorsätzlich falsche Angaben machen oder gegen diese AGB verstoßen, von der weiteren Nutzung des Dienstes auszuschließen.

3) Datenschutzbestimmungen / personalisierter Zugang
Ihre persönlichen Daten werden für die Kontaktaufnahme durch die Experten benötigt und dienen der Verwaltung Ihres Accounts. Sie gestatten dem VSEK-Projektbüro, die erhobenen Daten zu speichern und für die Zwecke des Kompetenzzentrums weiter zu verarbeiten. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weitergegeben.

4) Pflichten bei Nutzung der Diskussionsforen und Annotationen / Löschungsrechte
Die Beiträge in den Diskussionsforen und in Annotationen dürfen nicht gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten und Rechte Dritter verstoßen. Das VSEK-Projektbüro behält sich ausdrücklich vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, aus den Foren zu entfernen und den Zugang zu den geschützten Bereichen des Portals für den entsprechenden Nutzer zeitweilig oder auf Dauer zu sperren. Bitte beachten Sie, dass Sie für Ihre Beiträge persönlich sowohl straf- als auch zivilrechtlich haften (vgl. § 5 Abs. 1 Staatsvertrag über Mediendienste und § 5 Abs. 1 Teledienstegesetz ).
Die Diskussionsatmosphäre innerhalb der Foren soll sachlich und höflich sein. Sachliche Kritik ist jederzeit willkommen, nicht jedoch beleidigende oder ehrenrührige Angriffe auf Personen. Die Redakteure sind ohne weitere Ankündigung und nach eigener Entscheidung zur Löschung solcher Beiträge berechtigt.

5) Werbung / vorgegebene Themen innerhalb der Diskussionsforen
Die Nennung von Dienstleistern, Websites, Produktnamen u.ä. in den Diskussionsforen und den Annotationen ist nur dann zulässig, wenn dies in einem sachlichen Zusammenhang mit dem Thema des Beitrags steht und mit dem Beitrag nicht vorrangig Werbezwecke verfolgt werden. In gravierenden Fällen, insbesondere bei wiederholtem Verstoß, behält sich das Projektkonsortium Maßnahmen zur Löschung nach 4) vor. Bitte beachten Sie, dass Sie in den Diskussionsforen und bei Annotationen nur Beiträge formulieren sollten, die mit dem Thema des jeweiligen Kontextes im Zusammenhang stehen. Kommentare und Veröffentlichungen zu anderen Themenbereichen sind unerwünscht.

6) Urheberrecht
Alle Inhalte des Internet-Portals sind urheberrechtlich geschützt. Insbesondere ist damit eine vollständige oder teilweise Wiedergabe in der Öffentlichkeit sowie eine kommerzielle Nutzung der Inhalte untersagt.

Wer einen Beitrag innerhalb der Diskussionsforen oder Annotationen zu Wissensbausteinen veröffentlicht oder dem Projektkonsortium einen Beitrag zur Veröffentlichung im Rahmen des Portals überlässt, ist sich bewusst, dass der veröffentlichte Beitrag innerhalb des Portals verwertet wird. Er räumt dem VSEK-Konsortium zu diesem Zweck stillschweigend ein einfaches und zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht für eine Nutzung im Rahmen des Angebotes ein und versichert, dass er Inhaber aller erforderlichen Rechte des eingestellten bzw. überlassenen Beitrags ist bzw. sich die notwendigen Rechte vom Inhaber der Rechte zuvor hat einräumen lassen.

7) Freistellung
Wer einen Beitrag innerhalb der Diskussionsforen/Annotationen veröffentlicht oder dem VSEK-Konsortium einen Beitrag/ Inhalte zur Veröffentlichung im Rahmen des Internet-Portals software-kompetenz.de überlässt, verpflichtet sich damit stillschweigend, die Betreiber von allen etwaigen Ansprüchen Dritter freizustellen, die auf Urheber-, Datenschutz- und Wettbewerbsrechtsverletzungen oder auf inhaltlichen Fehlern der zur Verfügung gestellten Informationen beruhen. Dies gilt auch, wenn im Rahmen der Diskussionsforen bzw. Annotationen gegen gesetzliche Verbote und die guten Sitten verstoßen wurde.

8) Haftung für Inhalte
Die Beiträge , die Sie dem VSEK-Konsortium zur Veröffentlichung im Rahmen des Portals überlassen (Beiträge, Angaben von URL's), dürfen nicht gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten und Rechte Dritter verstoßen. Eine Haftung oder Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der in den Webseiten enthaltenen Informationen wird von den Betreibern des Portals nicht übernommen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen. Das Projektbüro behält sich ausdrücklich vor, Inhalte, die diese Regeln verletzen, sofort zu entfernen.

9) Haftung für Richtigkeit
Die Redaktion ist bemüht, für die Richtigkeit und Aktualität aller in den Web-Seiten des Portals enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte der Inhalte auf dem Internet-Portal, insbesondere der Wissensdatenbank, kann nicht gegeben werden. Eine Haftung wird aus diesem Grunde weder für Beiträge noch für sonstige Inhalte des Internet-Portals übernommen. Jede Art der Verwertung oder Nutzung der eingestellten Inhalte erfolgt daher ausschließlich auf eigene Gefahr.

10) Hyperlinks
Auf den Seiten von software-kompetenz.de werden Hyperlinks zu anderen Seiten im Internet gesetzt. Die Redaktion führt in regelmäßigen Abständen eine inhaltliche Kontrolle der verlinkten Inhalte durch. Von zwischenzeitlich eingefügten Inhalten die gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten und Rechte Dritter verstoßen, distanziert sich der Betreiber ausdrücklich und macht sich diese Seiten nicht zu Eigen. Diese Erklärung bezieht sich auf alle unter den Domänen www.software-kompetenz.de, www.software-kompetenz.net und www.software-kompetenz.org gesetzten Hyperlinks.

11) Redaktionelle Prüfung / Löschungsbefugnis
Alle Beiträge für die Wissensdatenbank, die dem Projektkonsortium zur Veröffentlichung im Rahmen des Portals zugesandt werden, werden zunächst aus Gründen der Qualitätssicherung durch ein Redaktions-Team und einen Fachexperten redaktionell und inhaltlich geprüft und ggf. redigiert. Ein Anspruch auf Veröffentlichung der zugesandten Beiträge besteht nicht. Das Projektbüro behält sich ebenfalls ein Löschungsrecht für bereits veröffentlichte Inhalte ohne Angabe von Gründen vor.


AGB Stand Dezember 2003
 
Zum Seitenanfang Top      
VSEK ©2001-2017